Ballfangzaun wird Wirklichkeit

Nach der erfolgreichen Crowd-Funding-Aktion Ende 2019, begannen am vergangenen Wochenende die Aufbauarbeiten des mit Spendengeldern finanzierten Ballfangzauns auf dem Sportgelände. Unterstützt von zahlreichen Helfern aus allen Vereinsabteilungen wurden die Fundamente gegossen, die Aluminiumpfosten gesetzt und die Pflastersteine neu verlegt. Damit konnte der Auftakt in ein wiederum volles Arbeitsjahr 2020 der Sportfreunde bestritten werden. Bei guter Witterung werden die Restarbeiten bald erledigt und das Ballfangzaunprojekt abgeschlossen sein.

Weitere Arbeiten betreffen die Erneuerung der Südfassade des Vereinsheims, die Sanierung des Kabinenabgangs, die Einrichtung und Verschönerung des Gaststättenraumes sowie die Vervollständigung der Container-Überdachung. Die Vorstandschaft bedankt sich bei allen Helfern!